vernissage scheinbar real

am freitag, den 16.10.2015 fand im rathaus freisen die vernissage zu susannes ausstellung scheinbar real statt. knapp 100 interessierte sind der einladung gefolgt und konnten eine gelungene eröffnung erleben.

susanne präsentierte 37 ihrer werke in einem angemessenen ambiente im rathaus freisen. nach einer kurzen einführungsrede durch franz-rudolf klos konnte der bürgermeister der gemeinde freisen, franz-josef scheer, die ausstellung eröffnen.

in seiner ansprache ging er auch auf das künstlerische werk von susanne ein und beendete diese damit, dass sie beide im gleichen Ort wohnhaft sind und dazu noch der gleiche jahrgang. mehr geht nicht.

die laudatio durfte ich auf meine frau halten, was naturgemäß eine heikle sache ist. ich denke dies habe ich ganz ordentlich geliefert, zumindest gab es heute noch etwas zu essen….

die teilnehmer der vernissage kamen aus dem ganzen saarland. die Bilder wurden intensiv besprochen schliesslich gab es reichlich diskussionsstoff.

gegen 22:00 konnten wir die ausstellung verlassen.

viele werden sich die Bilder nochmals in ruhe anschauen.

hierzu haben sie gelegenheit, denn die ausstellung ist noch bis zum 19.02.2016 geöffnet.

dauer der Ausstellung: 16.10.2015 bis 19.02.2016

öffnungszeiten rathaus freisen:

mo-mi 07:30 -16:00; do 07:30 -17:30; fr 07:30 – 12:00

 

 

About the Author:

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.