mfiap

mit folgendem portfolio hat susi den mfiap titel in 2016 erreicht. siehe auch FIAP Webseite Konzeption der Werke „Steampunk“ Im Herbst 2014 fand in unserer Region eine Veranstaltung statt, auf der die Teilnehmer Figuren aus Fantasyfilmen nachstellten. Ich war gleich fasziniert von den wundervollen Outfits, die meist selbst angefertigt wurden. Die teils skurrilen Accessoires hatten es mir besonders angetan. Voller Stolz präsentierten die Teilnehmer ihre prächtigen, mitunter sehr edlen Kleider. Genau diesen Stolz wollte ich in einer Fotoserie festhalten. Ich finde die Vorstellung reizvoll, dass diese Personen im „wahren“ Leben Banker, Handwerker oder Hausfrauen sind und hier mit aller Konsequenz in andere Figuren schlüpfen, um so ihrem Alltag zu entfliehen. Die Umsetzung meiner Idee gestaltete sich in Anbetracht der Bedingungen vor Ort anspruchsvoller als erwartet. Die Lichtverhältnisse und die störenden Hintergründe, sowie die zahlreichen Besucher erschwerten das Fotografieren. Trotzdem konnte ich in zwei Tagen eine Vielzahl an Portraits ablichten und eine Auswahl für diese MFIAP Einreichung zusammenstellen. Die Idee war, die Person selbst in den Mittelpunkt zu rücken, ohne jeglichen störenden Hintergrund und das im Stil von alten Gemälden. Meine Bearbeitung am Computer sah wie folgt aus: Zunächst löste ich die Personen vom Hintergrund. Diesen gestaltete ich mir farblich abgestimmt, zum […]